29.04.2020 · Lesung · Marstall Neubrandenburg · Autorenlesung – Denis Scheck liest aus „Schecks Kanon“
7. Februar 2020
Duo no-klassik tritt im Marstall Neubrandenburg auf.
Neuer Termin27.08.2020 · Konzert · Marstall Neubrandenburg · Duo: noKlassik
16. Dezember 2019

Neuer Termin: 12.11.2020 · Konzert · Marstall Neubrandenburg · Kat Baloun’s Boogie Kings · mit Andreas Bock und Niels von der Leyen

Kat Bloun – Bluessängerin tritt im Marstall Neubrandenburg auf

©people-photography ©Randy Tarango

Aufgrund der Corona-Krise wurde das Konzert vom 23.04.2020 auf den 12.01.2020 verlegt. Ihre Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Bitte reservieren Sie Ihre Plätze neu! Vielen Dank für Ihre Verständnis!

Wo Kat Baloun und eine Bühne aufeinander treffen, gibt es eine Party!!
Irgendwann in den Siebzigern wurde die Tochter einer klassischen Pianistin aus Cincinnati, Ohio vom Bluesbazillus angesteckt und zählt seither zu den gefragtesten Sängerinnen dieses Stils.
Fast nebenher entwickelte Kat auch noch eine erstaunliche Virtuosität auf einem Westentascheninstrument: Der Mundharmonika!
Seit 1994 lebt das Energiebündel Kat Baloun in Berlin und macht mit ihrem energetisch präsentierten Mix aus Blues, Soul und Rock europaweit Furore.
Mit Humor und Gefühl ist Kat ein Garant für eine Super-Show! Eine echte Sympathieträgerin, die bei allem Erfolg bescheiden geblieben ist. Kat Baloun ist Garant für Spielfreude pur und eine exzellente Blues Show, die international keinen Vergleich zu scheuen braucht!

Die Bluessängerin Kat Baloun tritt im Marstall mit zwei der besten Bluesmusiker Europas auf

Begleitet wird sie von den „Blues & Boogie Kings“, zwei der besten und meist beschäftigten europäischen Bluesmusiker:

Boogie Woogie Duo mit Niels von der Leyen und Andreas Bock
Niels von der Leyen und Andreas Bock

Niels von der Leyen ist seit frühester Kindheit mit dem Klavierspiel beschäftigt. Eine Langspielplatte von Vince Weber, und später auch die Musik von Axel Zwingenberger, führten ihn zum Boogie Woogie Piano. Als Profi-Pianist ist er solo sowie u. a. mit dem „modern Boogie Woogie Duo“, den „Boogiesoulmates“ sowie den „Blues & Boogie Kings“ international unterwegs.

Andreas Bock ist einer der versiertesten Blues-Schlagzeuger Europas. Über 30 erfolgreiche Profi-Jahre zeigen die Vielfältigkeit seines Schaffens. 2016 erreichte ihn die Auszeichnung mit dem „German Blues Award“ als bester Blues-Schlagzeuger des Landes.
Seit langem gehören die beiden Musiker zu den gefragtesten ihres Genres und sind europaweit auf Tournee.
Infos unter: www.nielsvonderleyen.com – www.bluesdrumming.de

Einlass ab 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

Kartenvorverkauf:
Lokalfuchs-Shop, Turmstraße 13, Neubrandenburg
MO bis FR: 9 – 17 Uhr
Marstall, Behmenstraße 16, Neubrandenburg
montags: 10 – 17 Uhr
oder nach telefonischer Absprache
Telefon: 0179 2366280